Leben in Brandenburg

Arbeiten, wo andere Menschen Urlaub machen. Das Leben in Brandenburg ist anders und das soll auch so sein.  Ob in der weitläufigen Prignitz, der idyllischen Uckermark, der pulsierenden Landeshauptstadt Potsdam oder der sich im Wandel befindenden Lausitz – die Bandbreite könnte kaum abwechslungsreicher sein.

Mit seinen mehr als 3000 Seen, großflächigen Naturschutzgebieten und weiten Wäldern bietet Brandenburg eine einmalige Flora und Fauna. Hierin eingebettet befinden sich neben den Großstädten Potsdam, Cottbus, Frankfurt (Oder) und Brandenburg/Havel lebendige Kleinstädte und Gemeinden, die ein buntes kulturelles Leben pflegen.

Immer mehr Berliner zieht es aus der Großstadt aufs Land, denn die Vorteile liegen auf der Hand:

Ein ruhigeres Leben, abseits vom Massentrubel

Mit dem Fahrrad zur Praxis – kurze Wege und wenig Verkehr kennzeichnen die Brandenburger Städte und Gemeinden.

Große Familienfreundlichkeit

Familien und Kinder sind in Brandenburg besonders willkommen und das ist nicht nur eine Floskel. Das Land verfügt deutschlandweit über den höchsten Versorgungsgrad bei Kita-Plätzen. Zahlreiche Grund- und Oberschulen halten Ganztagsangebote bereit und ein breites Vereinsleben bietet vielseitige soziale, kulturelle und sportliche Aktivitäten.

Gut finanzierbare Eigenheime

Der Traum von den eigenen vier Wänden kann in Brandenburg noch Wirklichkeit werden. Grundstücks- und Hauspreise sind um ein Vielfaches günstiger als in Berlin, zudem oft größer und ruhiger gelegen.

Für ein familienfreundliches Lebensumfeld engagieren sich vielerorts neben den kommunalen Verwaltungen auch Unternehmen, Einrichtungen, Verbände und Vereine. Wer in Brandenburg lebt, wird nicht allein gelassen und findet schnell Anschluss.

Work-Life-Balance

Den Spagat zwischen Berufstätigkeit und Privatleben zu meistern, ist nicht immer einfach und stellt täglich jeden Praxisinhaber und seine Angestellten vor eine Herausforderung. Die eigene Work-Life-Balance beeinflusst ganz unmittelbar die Arbeitsleistung, eine Ausgeglichenheit in diesem Bereich ist für den Erfolg einer Zahnarztpraxis ganz entscheidend. In Brandenburg hat dieses Thema bei der Zahnärzteschaft einen hohen Stellenwert. Mit folgenden Faktoren wirken viele Kolleginnen und Kollegen auf eine ausgeglichene Work-Life-Balance hin:

  • Flexibilität: Freiräume bei der Gestaltung der Arbeitszeit
  • Homeoffice: Möglichkeit geplanter Arbeitsaufgaben, bei denen keine Präsenz notwendig ist (Verwaltungstätigkeiten, Qualitätsmanagement), zu Hause zu bearbeiten
  • Fortbildungszeit: Anreiz für Mitarbeiter
  • Kinderbetreuung: Gemeinde- und Städteämter helfen bei der Organisation und ermöglichen eventuelle zusätzliche finanzielle Unterstützung beim Kita-Beitrag